Banner

Sieg

 

 

 

Mit 7 Siegen in Folge und damit ohne Punktverlust legten unsere Junioren in der Rückrunde eine beeindruckende Serie hin. Auch wenn wir das große Ziel, die Teilnahme an der Meisterrunde nicht erreicht haben, konnten sich unsere Junioren in der Platzierungsrunde umso mehr durchsetzen, übernahmen am 3. Spieltag die Tabellenführung und gaben sie nicht mehr her. Mit nur 4 Gegentreffern bei 38 erzielten Toren ist die Bilanz daher ebenso beeindruckend. Am letzten Spieltag ging es auswärts gegen den Kerkower SC zur Sache und das sprichwörtlich. Am Anfang taten sich unsere Junioren mit dem hohen Rasen ziemlich schwer und brauchten einige Minuten um ins Spiel zu kommen. Danach aber hatten wir die Partie fest im Griff, denn der Gastgeber agierte extrem defensiv und versuchte über Konter zum Erfolg zu kommen. Auch die harte Gangart des Gastgebers, gerade in Halbzeit eins, mit vielen Fouls zerstörte einen dynamischen Spielfluss unserer Mannschaft. Mit einem Doppelschlag durch Kevin in der 14. und 23. Minute ließen unsere Junioren allerdings keinen Zweifel aufkommen, wer hier am Ende als Sieger vom Platz gehen sollte. In der letzten Minute der ersten Hälfte gelang Jason, mit einem volley getretenen Drehschuss, ein sehenswerter Treffer zum 3:0 Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte nahmen die Nicklichkeiten auf dem Platz noch zu, von denen sich unser Team dann auch anstecken ließ, bedingt durch den teilweise überharten Einsatz des Gastgebers. Dies führte unter Anderem zu einer 2 Minuten Zeitstrafe gegen uns, in der wir dann in Unterzahl agieren mussten. Mit dem Treffer von Jason in der 44. Minute zum 4:0 war die Partie dann gelaufen, da half auch kein Anrennen des Gastgebers mehr. Lea, unsere Torhüterin, hatte insgesamt einen ruhigen Arbeitstag und musste nur einmal eingreifen, dabei allerdings mit einer klasse Parade, um den Anschlusstreffer zu verhindern. In der 54. Minute traf dann Marc zum 5:0 Endstand und der Sieg war perfekt. Im Anschluss feierten wir ausgiebig mit Sekt (alkoholfrei natürlich) und Bratwurst, Chips und Cola diesen gelungenen Saisonabschluss in Kerkow. In der nächsten Woche werden sich die neuen Mannschaften formieren, denn es laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison. Am 15.07.17 werden wir dann die Saison mit unserer Abschlussfeier offiziell beenden. Für heute gilt mein Dank an die Mannschaft für ihren Einsatz sowie an alle Eltern, Großeltern und Fans für`s Daumendrücken und mitfiebern und wünsche allen noch ein schönes Wochenende.

Wir spielten heute mit: Lea, Marc, Achmed, Justin, Jason, Davin, Jan und Kevin

Sieg1